Besinnliches Adventskonzert - Kgl. MGV Marienchor Eupen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Besinnliches Adventskonzert

Archiv > 2005-2020 > 2014

Zehntes Jahrgedächtnis von Peter Hodiamont
In das Leben - in den Tod hineingeboren

Am 12. Dezember wurde in der ehemaligen Klosterkirche Garnstock das zehnte Jahrgedächtnis für Peter Hodiamont gefeiert.

Im Rahmen eines besinnlichen Adventkonzertes - gegeben vom Kgl. Marienchor Eupen und vom Bläser-Quintett-Eupen - wurde des Künstlers gedacht, der am 15. Dezember 2004 in seinem „Haus der Sonne" in Baelen verstorben war.

Dechant Helmut Schmitz (Eupen) und Pfarrer i.R. Heinz-Josef Lambertz (Walheim) erinnerten an den Maler und Bildhauer.


Nützliche Infos


BRF - TV


Ansprache

  • Ansprache von Heinz-Josef Lambertz, Pfarrer i.R., Walheim (PDF) > Mehr

Gedanken


Video

Zurück zur Seite "Agenda 2014"

Website der Fondation Hodiamont

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü